× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Motor, Elektrik schaltet während der Fahrt ab

  • wolfgang560
  • wolfgang560s Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
20 Jun 2018 10:18 #187110 von wolfgang560
Motor, Elektrik schaltet während der Fahrt ab wurde erstellt von wolfgang560
Frage: Während der Fahrt schaltet unerwartet der Motor ab, gleichzeitig auch Armaturen etc. Ich stelle die Automatik dann auf "N" starte den Motor (während der Fahrt) wieder, dann läuft der Motor wieder. Dachte schon an einen Wackelkontakt am Zündschloss, daran liegt es aber nicht. Trau mich im Moment nicht auf die Autobahn.
Danke für Tipps
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Jun 2018 10:26 - 20 Jun 2018 10:30 #187112 von Marcel
Moin Wolfgang,

wenn der Motor ausgeht und im KI ist alles dunkel tippe ich mal auf eine schlechte Masseverbindung.
Prüfe mal die Masseverbindung vom Minuspol der Batterie zum Rahmen, am besten losschrauben, 13 mm Schlüsselweite, alles schön sauber machen und wieder verbinden. Auch die Masseverbindung vom Getriebe, musst du drunter krabbeln, zum Rahmen muss gut sein.
Messe mal mit dem Multimeter vom Minuspol der Batterie zum Motorblock den elektrischen Widerstand. Sollte unterhalb 3 Ohm liegen.



Aha, sehe Du hast einen 560 SL mit Batterie im Kofferraum, das sieht natürlich etwas anders aus, aber trotzdem die Pole der Batterie prüfen.

Wolfgang, bitte hier noch das Modell eingeben

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Anhänge:
Letzte Änderung: 20 Jun 2018 10:30 von Marcel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
20 Jun 2018 11:09 #187114 von Gullydeckel
Hallo Wolfgang,

ich kann Marcel nur beipflichten: Masseverbindungen (und auch die Befestigung der Pluspolklemme an der Batterie) prüfen!
Der 560SL hat eine kurze Masseleitung von der Batterie in die Reserveradmulde, da baut sich karosserieseitig gerne Kruste auf! Im Motorraum rechts, dort wo bei den anderen Modellen die Batterie verbaut ist, ist noch eine dicke Plusleitung mit einem Verbindungspunkt. Da auch mal schauen ob noch alles fest ist.

Wie hast Du ausgeschlossen, dass es das Zündschloss ist? Beim Wiederstart musst Du ja das Zündschloss einmal betätigen (aus und wieder an). Wäre bei Deiner Fehlerbeschreibung tatsächlich die Stelle mit dem höchsten Wahrscheinlichkeitspotential.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte
Folgende Benutzer bedankten sich: wolfgang560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wolfgang560
  • wolfgang560s Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
22 Jun 2018 17:29 #187244 von wolfgang560
vielen Dank für die Hilfe, kann aber keinen Fehler feststellen. Ich (fahre?) mal zum Bosch Dienst, vielleicht kann dort mal jemand durchmessen....
Danke
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wolfgang560
  • wolfgang560s Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Jul 2018 10:14 #188677 von wolfgang560
Danke für die Hilfe! Ich war zwischenzeitlich bei einem Boschdienst. Dort hätte man angeblich den Fehler gefunden (Masserverbindung) mir dann aber noch den Rat gegeben das Radio eingeschaltet zu lassen, und bei erneutem Ausfall zu prüfen ob wirklich der gesamte Strom ausfällt. Dem war dann nicht so. Der Motor ging aus, das Radio lief......
Der Fehler muss woanders liegen (Benzinpumpe?)
Problem für mich, die Werkstatt zu der ich in Mainz immer gefahren bin hat keine Zeit, ist überlastet. Bekomme keinen Termin.
Die Frage nach einer Werkstatt stelle ich in einem weiteren Beitrag
Danke
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jul 2018 10:59 #188686 von gelberbenz
Hallo Wolfgang
ist irgendwas in letzter Zeit repariert worden ?
Ist das Kombiinstrument auch wieder ausgefallen ?
Wenn nicht würde ich auf das Bezinpumpenrelais tippen. ( Lötstellen )
Grüsse Werni
Folgende Benutzer bedankten sich: wolfgang560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.142 Sekunden
Powered by Kunena Forum