× Alles, was Ihr für Euren Oldtimer sucht!

Austauschmotor 450SL 117.985

  • Cargonaut
  • Topic Author
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 450 SL 107.044 1980, 500 SL 107.046 1985
More
23 Oct 2020 13:25 #260694 by Cargonaut 450 SL 107.044 1980, 500 SL 107.046 1985
Austauschmotor 450SL 117.985 was created by Cargonaut
Hallo liebe Forumsmitglieder,

mein Name ist Oliver und ich habe mir kürzlich ein "Coronaprojekt" zugelegt: Einen 450SL US-Version aus Baujahr 1980. Er hat zarte 162PS und ich vermute einen Defekt der Zylinderkopfdichtung, da er beim Laufen in meiner Garage Unmengen an weißem Wasserdampf ausstößt. Unter dem Krümmer kommt auf der Fahrerseite ebenfalls weißer Dampf aufgestiegen. Ist also eine größere Reparatur die da fällig wird.
Entweder setzt man diesen Motor instand, behält die original Motornummer oder tauscht man den Motor gegen ein Deutsches Aggregat mit 225PS evtl. sogar auch ohne KAT. Eine TÜV-Abnahme dieses Fahrzeugs hat hier in D noch nicht stattgefunden.

Hat vielleicht jemand von euch einen guten gebrauchten 450er Motor rumliegen, den er mir anbieten könnte?

Viele Grüße Oliver

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988
More
23 Oct 2020 14:28 - 23 Oct 2020 15:06 #260699 by Rudiger Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1988
Replied by Rudiger on topic Austauschmotor 450SL 117.985
Oliver, willkommen im Forum, verwechsel bitte nicht Kondenswasser im Auspuff mit einer durchgeblasenen cylinderkopfdichtung. Mache bitte einen gastest im kuhllwasser.
Rudiger
Last edit: 23 Oct 2020 15:06 by Rudiger.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Hannesmann
  • Hannesmann's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
More
23 Oct 2020 14:58 #260703 by Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Replied by Hannesmann on topic Austauschmotor 450SL 117.985
Musste jetzt auch überlegen aber Rudiger meint Gastest. Wenn durch die Zylinderkopfdichtung Abgas ins Kühlwasser geblasen wird, kann man das im Kühlwasser nachweisen. Kann jede Werkstatt machen.
Kannst du denn ausserhalb des Motors Wasser sehen wenn das vom Krümmer aus dampft ?
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Cargonaut
  • Topic Author
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 450 SL 107.044 1980, 500 SL 107.046 1985
More
25 Oct 2020 11:03 #260898 by Cargonaut 450 SL 107.044 1980, 500 SL 107.046 1985
Replied by Cargonaut on topic Austauschmotor 450SL 117.985
Vielen Dank für eure Hinweise. Ich habe gestern nochmal die Kompression geprüft: nur ca. 4 Bar auf ZYL 5+6.
Ausserdem ist der Motorraum Ringsum die linke Zylinderbank komplett mit Öl besifft.

Wie sind eure Erfahrungen mit Austausch der Kopfdichtung? Auf der WIS CD ist spezielles Werkzeug Erwähnt, Insbesondere ein
gekröpfter 8mm Imbus. Ist dieses Teil notwendig, oder welches Werkzeug habt ihr dafür verwendet? Und wie seid ihr an die Bolzen
am Zylinder 8 gekommen? Habt ihr dafür den Bremskraftverstärker ausgebaut?

Bin Dankbar für alle Erfahrungen, die ihr damit gemacht habt.

Vielen Dank, Oliver

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Racediagnostics
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • UK spec
More
25 Oct 2020 11:28 #260902 by Racediagnostics 450 SL 107.044 1979
Replied by Racediagnostics on topic Austauschmotor 450SL 117.985
Dies sind die Werkzeuge, die Sie benötigen. Einem Mitglied von Benzworld (Nobby) gelang es, seine eigenen Werkzeuge zu modifizieren, anstatt die Spezialwerkzeuge zu kaufen. Die Mercedes-Werkzeuge erleichtern die Arbeit erheblich.

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.



Wenn ich du wäre, würde ich keinen Cent für den US-Motor ausgeben. Finden Sie einen späten europäischen Motor und lassen Sie ihn fallen.

Ich habe diesen 117.985 Motor und das Getriebe von 1980 vor zehn Jahren für 350 Pfund gekauft. Sie sollten versuchen, dasselbe zu tun. Die Preise sind seitdem deutlich gestiegen, aber es wird gut angelegtes Geld im Vergleich zur Reparatur des US-Motors sein.

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Cheers
Jim

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


1979 450SL - 2002 XK8 4.2
The following user(s) said Thank You: 107_SL, Rudiger

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • caddy6
  • caddy6's Avatar
  • Away
  • New Member
  • New Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
More
25 Oct 2020 12:54 #260906 by caddy6 Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Replied by caddy6 on topic Austauschmotor 450SL 117.985
Hallo Oliver,

was haben denn die restlichen Zylinder für Werte?
Hast du einen leichten Ölfilm im Kühlwasserbehälter?
Hast du weißlichen Schlamm am Öleinfülldeckel?

Bei meinem 560SL sieht der Motor auch komplett verölt aus. Das kommt daher, dass die Deckeldichtungen so selten gewechselt wurden.

Bevor du dein Motor komplett zerlegt, würde ich erst mal in aller Ruhe prüfen ob dies wirklich nötig ist.

Gruß
Ronny

Spachtel und Polyester, haltens Auto fester.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Cargonaut
  • Topic Author
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 450 SL 107.044 1980, 500 SL 107.046 1985
More
25 Oct 2020 13:53 #260913 by Cargonaut 450 SL 107.044 1980, 500 SL 107.046 1985
Replied by Cargonaut on topic Austauschmotor 450SL 117.985
Hallo Jim, Vielen Dank für Deinen Hinweis. Das war auch mein erster Gedanke. Wenn ich einen guten 117.985 aus D finden kann würde ich ihn auch einbauen.

Gruß Oliver

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Cargonaut
  • Topic Author
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 450 SL 107.044 1980, 500 SL 107.046 1985
More
25 Oct 2020 13:56 #260915 by Cargonaut 450 SL 107.044 1980, 500 SL 107.046 1985
Replied by Cargonaut on topic Austauschmotor 450SL 117.985
Hi Ronny, ja diese Symptome liegen alle vor. Es muss der Kopf runter und wer weiss was da noch alles auf mich wartet.....Ich würde es aber mal probieren mit dem von Jim erwähnten Werkzeug.

Hat hier im Forum schonmal irgendwer diese Arbeit gemacht und kann mir ein paar Highlights nennen?

Gruß Oliver

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • os4
  • os4's Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • Japan
  • 560 SL 107.048 1986
More
25 Oct 2020 14:20 - 25 Oct 2020 14:21 #260919 by os4 Japan 560 SL 107.048 1986
Replied by os4 on topic Austauschmotor 450SL 117.985

Cargonaut wrote: Hat hier im Forum schonmal irgendwer diese Arbeit gemacht und kann mir ein paar Highlights nennen?

Gruß Oliver

Jawoll,habe ich...

Highlight kann beim Festziehen der Kopfschrauben kommen wenn die Gewinde mitkommen.
Ansonsten ist das ne schöne Arbeit
Nur Mut

Olli
Tut mir leid,ich kann einfach nicht immer das antworten, was Ihr hören wollt -:)


560SL,Ex Japan,126er 280 SE,Golf 2 GTI,Audi Cabrio 5 Zyl,Audi S4,Audi A6,

Last edit: 25 Oct 2020 14:21 by os4.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Dieseldok
  • Dieseldok's Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 450SLC USA 107.024 1980
More
25 Oct 2020 14:54 #260921 by Dieseldok Americas (USA/CAN) 450SLC USA 107.024 1980
Replied by Dieseldok on topic Austauschmotor 450SL 117.985
Hallo Oliver,

der Komptrssionstest war schon mal gut, weist darauf hin das die Zylinderkopfdichtung zwischen den beiden Zylinder durch ist.

In der Bucht findest Du günstige Druckverlusttester. Damit siehst Du dann gleich wie die Ventile der Zylinder und Kolbenringe abdichten.
bevor Du alles auseinanderbaust und dann beurteilen musst was noch gut ist und was nicht.

Umrüsten auf einen stärkeren Motor geht natuerlich auch, aber wer sagt das der 100% in Ordnung ist. Auch dort wuerde ich einen Druckverlusttest durchführen, bevor ich den einbaue.

Gruss

JP

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: juliusmstmicha77
Time to create page: 0.069 seconds
Powered by Kunena Forum