Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Sitzheizung nachrüsten oder reparieren

Holger hat in seinen SL eine Sitzheizung nachgerüstet. Als Ergänzung zur Einbauanleitung auf der Werkstatt-CD gibt er Tipps zum besseren Verständnis, bzw. mit deren Hilfe sich die Arbeit erleichtern läßt.

 Sitzheizung nachrüsten/erneuern

Werkzeug und Material:

  1. Knarre mit Schlüsselgrößen 10mm, 17mm

  2. Inbus 8mm

  3. Schlagschrauber mit Kreuzschlitzseinsatz „riesig“

  4. Kreuzschlitzschraubenzieher Größe „riesig“ und normal

  5. Flachschraubenzieher oder andere Hebelwerkzeuge

  6. Locheisen 14mm

  7. Dünne Zange mit Zähnen

  8. 4x 25cm dünner Draht

  9. 1m flexibler Stab, der in die Pfeifen zum Durchschieben der Heizlamellen passt (also dünn und <3cm breit)

Bitte logge Dich ein oder registriere Dich, um weiter zu lesen.

Holger


Copyright © auf diesen Artikel mit seinem Inhalt by Sternzeit-107.de. Fragen bitte ins Forum und nicht per Mail oder PN. Sternzeit-107 schließt jegliche Haftung außer einer zwingend gesetzlich vorgeschriebenen für diesen Artikel aus.