Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Mit der Schwemme der Importfahrzeuge aus dem USA steigt das Interesse an Umrüstungen des Tachos. Geschwindigkeit im mph und die Wegstrecke in Meilen sind nicht jedermanss Fall. Im folgenden Artikel wird einfacher Weg aufgezeigt, der Anzeigeinrichtung metrisches Benehmen beizubringen. Die folgende Anleitung ist auf den elektronischen Tacho des 560SL zugeschnitten, funktioniert aber auch bei anderen elektronischen Tachos.

Alle Tipps ohne Gewähr! Die erläuterten Arbeitsschritte können durchaus Schaden anrichten, wenn man nicht aufpasst. Der Autor kann nicht für Pech oder Ungeschick haftbar gemacht werden. Änderungen am Zählerstand der Wegstreckenanzeigt müssen zudem ggf. ausreichend dokumentiert und ggf. dem Versicherer, dem TÜV sowie zukünftigen Besitzern angezeigt werden. Los geht‘s

Zuerst die 4 Sechskantschrauben (auf den 4 Ecken) und dann die beiden Kreuzschlitzschrauben (unten Mitte, die halten den Anzeigeeinsatz) lösen. Clipse der Kabelführung vorsichtig heraushebeln und Tacho sowie Anzeigeeinsatz herausnehmen.

Bitte logge Dich ein oder registriere Dich, um weiter zu lesen.

Wenn Euch das gefallen hat, dann könnt ihr Euch in einem in Kürze erscheinenden Artikel zum Ein-/Umbau von LEDs in die Blinkerkontrollleuchten informieren und das gleich mit erledigen.

Viel Spaß und Erfolg

Martin


Copyright © auf diesen Artikel und das Programm mit seinem Inhalt by Sternzeit-107. Fragen bitte ins Forum und nicht per Mail oder PN. Die Sternzeit-107 und der Autor schließen jegliche Haftung außer einer zwingend gesetzlich vorgeschriebenen für diesen Artikel aus.