Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
US Typenschild ab 8/1983
US Typenschild ab 8/1983

Seit August 1983 gibt es in den USA die eigene 17 Zeichen lange VIN (Vehicle Identification Number), die leider nicht mehr der international von MB genutzten Fahrgestellnummer (FIN) aus Deutschland entsprach. Alle offiziellen Papiere in den USA ab dieser Zeit arbeiten also mit einer VIN, die man in eine deutsche FIN umschlüsseln und der man Modelljahr, Rückhaltesystem und Produktionswerk entnehmen kann. Die Krönung: Ein Programm, das das alles dekodiert.

Die VIN hat ein paar Vorteile gegenüber den deutschen FIN, aber auch Nachteile, da die USA vereinfacht. Beispeilsweise kann man keine Links- und Rechtslenker unterscheiden und auch Handschaltung versus Automatik als Information fehlt. Dafür stehen Rückhaltesystem und Modelljahr zur Verfügung.

US VIN Auswertung und Umrechnung

Ich habe hier ein kleines Programm geschrieben, das für den Mercedes-Benz R107 SL VIN (Vehicle Identification Number) die Umrechnung in die deutsche Fahrzeug Identifikations Nummer sowie die Auswertung in Rückhaltesystem, Produktionswerk und Modelljahr erlaubt.

Bitte logge Dich ein oder registriere Dich, um weiter zu lesen.


Und wer mehr über seinen Ami herausfinden möchte? Lasst Euch die Datenkarte aus dem EPC ausdrucken oder seht sie Euch selbst an, wenn Ihr den EPC Zugang habt.

Viel Spaß mit dem Artikel und dem Programm

Euer Dr-DJet Volker


Copyright © auf diesen Artikel und das Programm mit seinem Inhalt by Sternzeit-107. Fragen bitte ins Forum und nicht per Mail oder PN. Die Sternzeit-107 und der Autor schließen jegliche Haftung außer einer zwingend gesetzlich vorgeschriebenen für diesen Artikel aus.