Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Weiterlesen: Was wünscht Ihr Euch von der Sternzeit-107 in 2018 ?
Sternzeit-107 in 2018

Hallo liebe Sternzeitler,

ich hoffe, Ihr hattet alle einen guten Start ins neue Jahr 2018 und habt die guten Vorsätze der Silvesternacht noch nicht wieder über Bord geworfen.

Vor einem Jahr am 2.1.2017 habe ich die Sternzeit mit einem Paukenschlag übernommen und ihr eine neue Struktur gegeben. Refokusierung auf den 107 SL und SLC und weg von Politik und anderen Dingen, die mit dem 107 nichts zu tun haben, war das Motto. Das hat am Anfang nicht allen gefallen. Dann habe ich 2,5 Monate rund um die Uhr die Sternzeit 2.0 überarbeitet und mit der Hilfe von Frank25, Topi und Juliusmst am 16. März aus der Taufe gehoben. Aber wir wären alle nichts ohne Euch, die Ihr die Sternzeit mit Leben erfüllt. Dank Euren Beiträgen können sich die Zahlen der Sternzeit 2.0 in den letzten 9 Monaten sehen lassen:

 

  • Von 9400 auf 10683 User:  + 13,5%
  • Von  16500 auf 18076 Themen:  + 10%
  • Von 160000 auf 175120 Beiträge :  + 9,5%
  • 28 neue technische Artikel von Euch geschrieben, was mich besonders freut
  • Workshop im Mai "Kaufberatung und Wartung"
  • Jubiläumsausfahrt 15 Jahre Sternzeit im September im Odenwald

 

Dafür mein herzlicher Dank an alle Sternzeitler! Jetzt wollen wir aber nicht nur zurück blicken, sondern auch nach vorne. Denn wir können immer besser werden. Je mehr Leute neben den üblichen Verdächtigen beitragen, desto besser wird es.

Was erwartet Ihr von der Sternzeit-107 in 2018 und was könnt Ihr dazu beitragen?

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Weiterlesen: 100 Tage / days Sternzeit 2.0
100 days Sternzeit 2.0

Am 16.März.2017 ging die Sternzeit 2.0 nach 2,5 Monaten harter Programmier- und Portierarbeit mit 9600 Usern, 160'000 (nur technischen) Beiträgen in Foren und 200 Artikeln live. Und jetzt sind schon 100 Tage vergangen. Grund genug, einen Blick zurück zu werfen. It was on March, 16th 2017 that Sternzeit 2.0 went live with 9600 users, 160'000 (technical only) posts and more than 200 articles. Now 100 days have passed. Fair enough to look back.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Weiterlesen: Top oder Flop? Der 107er im Anzeigenbild.
Anzeigenbild

Top oder Flop? Der 107er im Anzeigenbild.

Schönheit liegt im Auge des Betrachters!

Wenn der 107er-Infizierte auf der Suche nach dem Objekt der Begierde die einschlägigen Onlinemärkte und -Auktionshäuser aufruft, so wird er stets mit Farbbildern konfrontiert, die das angepeilte Schätzchen ins rechte Lichtrücken und Begehrlichkeiten zu wecken verstehen. Doch genau hier lauert die Gefahr: Bilder lügen zwar in der Regel nicht, aber sie zeigen auch nicht immer die volle Wahrheit!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Dateianhänge in Beiträge einfügen

Um an einen Deiner Beiträge einen Anhang anzufügen, musst Du lediglich die Schaltfläche „Anhang“ unterhalb des Textfeldes anklicken.

Weiterlesen: Dateianhänge in Beiträge einfügen
Anhaenge1

Danach kannst Du einerseits die Dateitypen und -beschränkungen sehen, andererseits erscheint die Schaltfläche „Datei hinzufügen“, mit der Du den gewünschten Anhang von deinem PC / Laptop o.ä. auswählen kannst:

Weiterlesen: Dateianhänge in Beiträge einfügen
Anhaenge2

Ebenso möglich ist das Einfügen bzw. Hochladen eines Anhangs durch sog. „Drag & Drop“, d.h. Du ziehst den Anhang einfach mit deiner Maus in den mit „Hier kannst du Dateien hineinziehen“ gekennzeichneten Bereich. Generell sind Bild-Anhänge auf eine Größe von 0,5 MB begrenzt, alle anderen Datei-Anhänge haben eine maximale Größe von 0,3 MB. Als Bild-Formate stehen dir jpg, jpeg, gif oder png zur Verfügung, alle anderen Dateien müssen vom Typ pdf, doc, docx, xls, xlsx, txt, zip, rtf, tar.gz, tgz oder tar.bz2sein. Um bspw. ein Bild direkt in deinen Beitrag einzufügen, kannst du nach dem Auswahlvorgang auf „Einfügen“ klicken.

Weiterlesen: Dateianhänge in Beiträge einfügen
Anhänge 3

Im Textfeld erscheint nun das Bild zunächst nur in verschlüsselter Form:

Weiterlesen: Dateianhänge in Beiträge einfügen
Anhaenge4

Vergiss Bitte nicht, Deinen Beitrag mit einem Klick auf „Absenden“ freizugeben, sonst war all‘ Deine Mühe umsonst ;-) Falls Du einen Deiner Beiträge nachträglich abändern / korrigieren möchtest, kannst Du dies nur innerhalb von 3 Stunden nach dem Erstellen tun. Das dient auch dazu, getätigte Aussagen überprüfen zu können und schützt zusätzlich vor evtl. vorhandenen Spammern. Um Deinen Beitrag zu ändern, klicke einfach auf die Schaltfläche „Aktion“ und wähle dann „Ändern“ aus:

Weiterlesen: Dateianhänge in Beiträge einfügen
Aenderung1

Deinen Beitrag bearbeitest Du dann einfach so, als würdest Du einen neuen Beitrag verfassen – die Vorgehensweise ist dieselbe. Bitte trage auch einen Grund für die Änderung des Beitrags ein, damit auch die anderen Forumsmitglieder dies nachvollziehen können. Anschließend musst du den Beitrag wie gewohnt absenden, um die Änderungen wirksam zu machen:

Weiterlesen: Dateianhänge in Beiträge einfügen
Änderung 2

Anschließend ist die Änderung deines Beitrags ebenso wie der Änderungsgrund für alle Forumsmitglieder sichtbar:

Weiterlesen: Dateianhänge in Beiträge einfügen
Aenderung3

 

Beste Grüße,
Julius

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Hilfreiche Links