× Alles, was Ihr für Oldtimer anbietet! Anzeigen ohne Preisvorstellung oder solche, die nichts mit Oldtimern zu tun haben, werden gelöscht.

SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig

Mehr
06 Aug 2017 13:53 - 07 Aug 2017 13:47 #169201 von T-Modell
T-Modell erstellte das Thema SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo zusammen,

zum Verkauf steht eine Edelstahlauspuffanlage inkl. 4-flutige Hosenrohre. Sie müßte bei 500/560 passen für den SL. Sie war an einem 1983er 500SL montiert (Fotos, als sie noch montiert war, siehe unten).

Sound ist ganz gut, nicht zu laut, schön sonor. Scheint eine Individualanfertigung zu sein, Zustand siehe Bilder, es wird verkauft, was an Auspuffteilen am Boden liegt. Bewußt nicht gereinigt oder poliert.

Preisvorstellung 1.100 Euro, nur Abholung im Rhein/Neckar-Raum.
Achtung: Endtopf und Mitteltopf sind ein Teil, d. h. relativ lang. In mein T-Modell habe ich es reinbekommen, indem ich den Beifahrersitz flachgelegt habe.

Falls es Fragen gibt, dann bitte :)

Beste Grüße
Thomas









Letzte Änderung: 07 Aug 2017 13:47 von Dr-DJet. Begründung: 380 / 420 entfernt aus der Liste

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Aug 2017 12:06 #169268 von Thorsten560SE
Thorsten560SE antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo Thomas,

nur als Info. Wenn Sie an einem 500er (M117) montiert war passt sie nicht an einen 380/420 (M116). Aufgrund des kleineren Motors (Motorblock ist unterschiedlich hoch) sind die Hosenrohre anders. Will man Sie an einem 380/420 montieren braucht man andere Hosenrohre. Ansonsten Superteil. Schade das ich im Moment keinen 107er habe.

Gruß Thorsten

tb560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Aug 2017 13:02 - 07 Aug 2017 14:18 #169275 von T-Modell
T-Modell antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo Thorsten,

besten Dank für den Hinweis; ich korrigiere das. Also für 500er/560er Fahrer ...

Beste Grüße
Thomas

P. S.: Nachtrag ... hier kann man anscheinend Beiträge nicht mehr editieren nach einer gewissen Zeit ... schade.
P.P.S.: Nachtrag ... Wahnsinn, was KI heutzutage kann ... automatisch meinen ursprünglichen Beitrag editiert, toll 8)
Letzte Änderung: 07 Aug 2017 14:18 von T-Modell.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Aug 2017 14:21 #169277 von OG
OG antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hey Thomas
habe Dir ne PN geschickt melde Dich doch mal bitte bei mir wenn Du Zeit hast

Grüße
Olli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Aug 2017 15:00 #169280 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig

T-Modell schrieb: Hallo Thorsten,

besten Dank für den Hinweis; ich korrigiere das. Also für 500er/560er Fahrer ...

Beste Grüße
Thomas

P. S.: Nachtrag ... hier kann man anscheinend Beiträge nicht mehr editieren nach einer gewissen Zeit ... schade.
P.P.S.: Nachtrag ... Wahnsinn, was KI heutzutage kann ... automatisch meinen ursprünglichen Beitrag editiert, toll 8)


Hat der 560er eine Vierflutige Anlage?
Ich denke mal nein, m.M. nach nur der 500er

Gruß
Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Aug 2017 15:26 #169283 von thoelz
thoelz antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Den 560er gab es nur als KAT-Version. Da hat er, wie alle 107er mit V8 und Werkskat, eine 2-in-1-Anlage.
Da geht der Krümmer der linken Zylinderbank nach rechts rüber in den Sammelkat für beide Zylinderbänke.

Jedes Mal, wenn ich das sehe denke ich mir, wie kann man (das Werk) nur so geizig gewesen sein und so einen Murks bauen, nur um das Geld für einen zweiten Kat zu sparen.

Sowas würde ich, wenn überhaupt, bei einem Billigauto akzeptieren, aber nicht bei einem Auto dieser Preisklasse.

Bei den M116 und M117 mit AKR, ab 1987 im W126, hat man das dann korrigiert. Aber diese Motoren wurden ja im R107 bekanntlicherweise nicht mehr eingebaut.

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Aug 2017 15:32 #169285 von T-Modell
T-Modell antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Also,
Appell an alle, die interessiert sind: Vorher Hosenrohre zählen!

Olli kommt morgen vorbei ...

Beste Grüße
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2017 09:38 #169311 von T-Modell
T-Modell antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Verkauft!
Danke für das Interesse und die Hilfestellung!
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2017 21:50 #169326 von OG
OG antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
und schon umgebaut und montiert

Passt wie ich finde echt gut

Grüße
Olli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2017 07:32 #169333 von T-Modell
T-Modell antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo Olli,
das nenne ich mal fix! Schaut gut aus, hoffe es hört sich auch gut an!

Wie gut, daß die Anlage aus FSS gemacht ist (flexible stainless steel) ... so hat die SL-Anlage mit ein bißchen Ziehen unter den SLC gepaßt 8)

Viel Spaß damit!
Beste Grüße
Thomas

P. S.: Da müßte ich Dir ja glatt noch mein originales AMG Lenkrad dazu verkaufen :woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2017 10:06 #169340 von thoelz
thoelz antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo Thomas,
weißt Du, wer der Hersteller der Anlage war?

Hallo Olli,
welche Anlage (Serie?, Kat oder Rüf?) war denn vorher verbaut?
Merkst Du Unterschiede in der Kraftentfaltung?

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560SL
Mehr
09 Aug 2017 10:47 #169341 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig

thoelz schrieb: Den 560er gab es nur als KAT-Version. Da hat er, wie alle 107er mit V8 und Werkskat, eine 2-in-1-Anlage.
Da geht der Krümmer der linken Zylinderbank nach rechts rüber in den Sammelkat für beide Zylinderbänke.

Jedes Mal, wenn ich das sehe denke ich mir, wie kann man (das Werk) nur so geizig gewesen sein und so einen Murks bauen, nur um das Geld für einen zweiten Kat zu sparen.

Sowas würde ich, wenn überhaupt, bei einem Billigauto akzeptieren, aber nicht bei einem Auto dieser Preisklasse.

Bei den M116 und M117 mit AKR, ab 1987 im W126, hat man das dann korrigiert. Aber diese Motoren wurden ja im R107 bekanntlicherweise nicht mehr eingebaut.


Hallo Thomas,

Der Grund für die einflutige Abgasführung war bestimmt nicht der Einsparung eines KATs (der 560er hat nämlich 2 Stück, allerdings hintereinander).
Für die Regelung ist die Messung des Luftverhältnisses vor dem KAT entscheidend, deswegen eine Lambdasonde. Natürlich könnte jetzt jemand sagen, dass bei einer vernünftigen Konstruktion doch dann einfach eine 2-flutige Abgasführung mit nicht nur jeweils einem eigenen KAT sondern dann auch einer eigenen Lambdasonde unter das Auto gehört hätte. So macht man das ja z. B. heute manchmal.

Das Problem ist aber, dass die Einspritzanlage nicht zylinderbankselektiv das Gemisch regeln kann. Selbst wenn ich in jedem Abgasstrang eine eigene Lambdasonde hätte, so müsste ich mir dann im Steuergerät (dass dann auch 2 Eingänge benötigt) überlegen, welchen der beiden KATs ich denn nun regeln will für den Fall, dass das Gemisch nicht auf beiden Seiten perfekt gleich wäre. Ich kann aber nur für alle 8 Zylinder gemeinsam das Gemisch anfetten oder abmagern.
Einzige technische Möglichkeit daher: Vor KAT und Lambdaregelung beide Abgasströme zusammenführen und den KAT bzw. das Luftverhältnis dann im Gesamtabgas dann auf Lambda 1 einstellen.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2017 15:51 #169357 von thoelz
thoelz antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo Martin,

danke für Deine Erläuterungen. Was mich aber wundert ist, daß bei den M 116 / M 117 der späten Jahre (nur im W 126) man doch zweiflutige Auspuffanlagen verbaut hat. Bei den Nachrüstlösungen (Wurm) hat man die originale Zweiflutigkeit der Katlosen auch beibehalten und in jeden Abgasstrang einen Kat eingebaut.

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2017 17:10 - 09 Aug 2017 17:11 #169361 von T-Modell
T-Modell antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo,
das muß eine Eigenanfertigung in Japan gewesen sein, somit kenne ich den Hersteller nicht. Scheint auf jeden Fall gut gepaßt zu haben. Bin heute erst dazugekommen, meine seit letzten Herbst herumliegende Sobkowiak Anlage zusammen mit Mercedes zu montieren (am 500SL). Hosenrohre zu lang (45mm), Mitteltopf schlägt an den Unterboden an (Zusatzstück als Abstandshalter auf den angebrachten Abstandshalter draufgeschweißt), Rohre zum Endtopf ca. 10cm zu lang, Mittelstück links/rechts zu lang ... vielleicht gibt's noch einen SL-C1/2 8) ... oder der gute Mann meint's nur gut und läßt lieber was länger dran. Immer noch besser als zu kurz! War auf jeden Fall nicht in einem Tag zu machen ... morgen geht's weiter!

Beste Grüße
Thomas
Letzte Änderung: 09 Aug 2017 17:11 von T-Modell.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560SL
Mehr
09 Aug 2017 19:51 #169372 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo Thomas,

ja, es geht sogar auch ungeregelt (so fingen die KATs ja alle mal an), aber es ist ein Frage der einzuhaltenden Emissionswerte. Die Amerikaner sind da schon immer dem Rest der Welt voraus gewesen.
Vielleicht hat es dann hier für Euro 1 oder 2 auch so gereicht oder bei den späteren Baujahren waren vielleicht die Streuungen der Einspritzventile geringer oder oder oder...
Die amerikanischen Abgaszyklen (FTP75, US06, SC03) haben es jedenfalls in sich. Das ist nicht so ein müdes Getucker wie im NEFZ.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Aug 2017 19:40 #169439 von Eiche
Eiche antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo Thomas,
habe auch eine noch nicht montierte Sobkowiak Anlage und möchte diese evtl. in ein paar Wochen einbauen.
Vielleicht kannst du mir ein paar Bilder mit den gemachten Änderungen schicken. Habe meine Anlage auch im Herbst gekauft, nach einer 44 monatigen Lieferzeit. Ich hoffe man bekommt die Anlage auf den 500 SL auch drauf.
Bitte schreib mir von deinen Arbeiten bei der Montage.
Gruß
Robert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug 2017 08:03 #169470 von T-Modell
T-Modell antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo Robert,
kann ich 8)
1) Ging los mit dem Zwischenrohr; das Rohr vom linken Hosenrohr geht in etwa waagrecht, aber das vom rechten Hosenrohr schräg nach unten. Wir haben das soweit gekürzt, daß das Flexrohr ganz draufpaßt. Leider ist jetzt das Zwischenrohr die tiefste Stelle, ca. 3cm zum Rest. Warum das schräg angebracht ist ... who knows.

2) Hosenrohre mußten ca. 45mm gekürzt werden, da sonst der Mitteltopf zu weit hinten wäre (Anschlaggummi bzw. Hitzeschutzblech). Das Anschlagblech hinter dem Mitteltopf sitzt zu tief, d. h. mit den Gummis liegt der Topf am Unterboden an; Halter draufgeschweißt. Zusätzlich fehlen nach dem Mitteltopf die Gummiaufhängungen; bei Mercedes hatten die noch ein Teil rumliegen, welches wir angeschweißt haben. Die Gummiaufhängung links vor dem Mitteltopf ist nutzlos, da das Gegenstück (Halter) am Unterboden auf der anderen Seite sitzt. Die gesamte Anlage sitzt jedoch so stramm, daß das kein Problem war

3) Die Mitteltopf-Rohre mußten ca. 10cm gekürzt werden, da ich sonst ein rotes Fähnchen an den Endtopf hätte machen müssen :woohoo:

Hier ein paar Bilder:






Und hier die Reststücke:


Fazit: Eigentlich 'ne schöne Anlage; muß aber ein "komisches" Spenderfahrzeug gewesen sein.

Beste Grüße
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug 2017 08:53 #169474 von thoelz
thoelz antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
War die Anlage gebraucht gekauft?

Wie ist der Klang und macht sich ein Unterschied in der Kraftentfaltung bemerkbar?

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug 2017 08:59 #169475 von T-Modell
T-Modell antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo,
Anlage wurde neu gekauft; Klang ist gut, mehr V8, aber nicht zu laut. Gefühlt ist die Gasannahme deutlich besser, beschleunigt auch besser. Da es hier regnet, konnte ich z. B. vmax noch nicht testen.

Beste Grüße
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus68
  • Klaus68s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • dont fear risks drive them ..Steve Mc Queen
Mehr
11 Aug 2017 13:18 #169490 von Klaus68
Klaus68 antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo Thomas
ich hab an meinem 450 Hosenrohr samt Flexrohr dran von Sobkowiak .
Da is nix schief... ich würd das so nicht durchgehn lassen.... hast du ihn mal Kontaktiert zu der einbauaktion?


Gruß Klaus
450 SLC Magnetitblau Bj 79

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug 2017 13:30 - 11 Aug 2017 13:31 #169491 von T-Modell
T-Modell antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo Klaus,
nun bei mir ist's schief; kontaktieren werde ich ihn nicht, zu teuer, das wieder auszubauen. Daß die Maschinenbauer eher grobmotorisch sind ist mir ja bekannt, aber diese Längenabweichungen haben mich dann doch überrascht (sowie die anderen Mängel). Dachte immer, alle SL wären gleich lang :P

Beste Grüße
Thomas

P. S.: Da ich gefragt wurde, warum eine Anlage einbauen und eine verkaufen: Ich habe die Sobkowiak-Anlage letzten Herbst gekauft, weil ich da noch sicher war, die meisten Teile der oben zum Verkauf stehenden Anlage für ein Autoprojekt verwenden zu können. Jetzt muß ich da aber sowieso 95% neu machen, somit macht es keinen Sinn, die Anlage zu zerschneiden. Letztendlich ist es für mich günstiger, die Anlage komplett zu verkaufen.
Letzte Änderung: 11 Aug 2017 13:31 von T-Modell.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug 2017 14:37 #169494 von thoelz
thoelz antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Sieht ja schon ziemlich lecker aus, diese Vierrohranlage in Edelstahl.

Falls jemand weitere Infos, isb über die Kraftentfaltung im Vergleich zur Serienanlage (Zweirohr oder Einrohr mit Kat) hat: bitte berichten. Ich sauge solche Infos gerne auf.

Am besten wäre natürlich ein Leistungsdiagramm vorher - nachher. Das ist aber wahrscheinlich etwas zuviel erwartet.

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug 2017 20:58 - 11 Aug 2017 21:08 #169509 von Eiche
Eiche antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo Thomas,
herzlichen Dank für deine ausführliche Beschreibung und den Bildern dazu.
Wird mir sicherlich eine Hilfe bei der Montage sein. Habe nach, meiner Bestellung der Anlage bei Sobkowiak, sehr oft mit ihm telefoniert und er versicherte mir, das die Anlage vor der Auslieferung probemontiert war und sehr passgenau ist. Vielleicht habe ich ja mehr Glück, was ich leider nicht glaube. Mein Auspuff war angeblich der Erste mit Hosenrohren.
Meiner Meinung nach, lässt er die Anlage im Ausland fertigen und vertreibt diese dann.

Gruß
Robert
Letzte Änderung: 11 Aug 2017 21:08 von Eiche.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Aug 2017 07:47 - 12 Aug 2017 07:48 #169516 von T-Modell
T-Modell antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig

Eiche schrieb: Hallo Thomas,
herzlichen Dank für deine ausführliche Beschreibung und den Bildern dazu.
Wird mir sicherlich eine Hilfe bei der Montage sein. Habe nach, meiner Bestellung der Anlage bei Sobkowiak, sehr oft mit ihm telefoniert und er versicherte mir, das die Anlage vor der Auslieferung probemontiert war und sehr passgenau ist. Vielleicht habe ich ja mehr Glück, was ich leider nicht glaube. Mein Auspuff war angeblich der Erste mit Hosenrohren.
Meiner Meinung nach, lässt er die Anlage im Ausland fertigen und vertreibt diese dann.

Gruß
Robert


Hallo Robert,
Anfang 2016 war ich in telefonischem Kontakt mit Hrn. Sobkowiak; ich* sollte das Musterfahrzeug für die oben gezeigte Anlage werden. Da ich es bei Mercedes hätte montieren lassen, wären hohe Kosten auf mich zugekommen, wenn es nicht gepaßt hätte. Bei einem angebotenen "Versuchskaninchen"-Rabatt von 20% habe ich abgelehnt.

Beste Grüße
Thomas
* natürlich mein 500SL :woohoo:
Letzte Änderung: 12 Aug 2017 07:48 von T-Modell.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Aug 2017 17:23 - 15 Aug 2017 17:27 #169654 von T-Modell
T-Modell antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo zusammen,

Nachtrag: Hr. Sobkowiak hat sich bei mir gemeldet, sich entschuldigt und auch angeboten, mir entgegenzukommen*. Ich werde ihm noch ein Detailbild schicken und er wird die o. g. Punkte aufnehmen.

Ich habe Hr. Sobkowiak letzten Herbst persönlich kennengelernt und auch das heutige Telefonat war sehr angenehm. Es ist m. E. sehr positiv, wenn jemand da offen zu steht und versucht, den Kunden zufriedenzustellen. Somit gilt meine Empfehlung für die Anlage.

Beste Grüße
Thomas

P. S.: Wie von mir vermutet, läßt Hr. Sobkowiak die Rohre bewußt etwas länger, damit man anpassen kann.

* Ich habe das nicht angenommen, da ich nicht durch den Bericht hier "cash" machen wollte.
Letzte Änderung: 15 Aug 2017 17:27 von T-Modell.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dr-DJet

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus68
  • Klaus68s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • dont fear risks drive them ..Steve Mc Queen
Mehr
15 Aug 2017 17:36 #169655 von Klaus68
Klaus68 antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Dann is ja alles gut ..
ich kann auch nur positives zu meiner Anlage von Herrn Sobkowiak berichten das passt 1 A.
Weist du zufällig ob deine Anlage auch beim 560er passt?


Gruß Klaus
450 SLC Magnetitblau Bj 79

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Aug 2017 23:49 #169678 von os4
os4 antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig

T-Modell schrieb: Hallo zusammen,

Nachtrag: Hr. Sobkowiak hat sich bei mir gemeldet, sich entschuldigt und auch angeboten, mir entgegenzukommen*. Ich werde ihm noch ein Detailbild schicken und er wird die o. g. Punkte aufnehmen.

Ich habe Hr. Sobkowiak letzten Herbst persönlich kennengelernt und auch das heutige Telefonat war sehr angenehm. Es ist m. E. sehr positiv, wenn jemand da offen zu steht und versucht, den Kunden zufriedenzustellen. Somit gilt meine Empfehlung für die Anlage.

Beste Grüße
Thomas

P. S.: Wie von mir vermutet, läßt Hr. Sobkowiak die Rohre bewußt etwas länger, damit man anpassen kann.

* Ich habe das nicht angenommen, da ich nicht durch den Bericht hier "cash" machen wollte.



Hi,
evtl springen ja paar"neue" Auspuffgummis bei raus,würde sicher Sinn machen.
Olli

Olli

86er 560SL
Ex Japan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Aug 2017 08:36 #169682 von T-Modell
T-Modell antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Die "Schlechten" haben wir getauscht ... kann sein, daß auf den Fotos noch die Alten drauf sind ...
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Aug 2017 09:38 #169684 von thoelz
thoelz antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig

Klaus68 schrieb: Dann is ja alles gut ..
ich kann auch nur positives zu meiner Anlage von Herrn Sobkowiak berichten das passt 1 A.
Weist du zufällig ob deine Anlage auch beim 560er passt?


500 und 560 haben ja von außen den gleiche Block (der 560 hat nur u.a. eine Kurbelwelle mit mehr Hub) - sollte also passen.

Im anderen Thread habe ich gelesen, daß Du einen 560 Motor in Deinen SLC verpflanzen möchtest. Da würde ich auf alle Fälle eine vierflutige Anlage verbauen.

Und den Spätversellungs-Zündabgleichstecker ziehen. ;)

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Sep 2017 23:27 #170670 von HSK-560
HSK-560 antwortete auf das Thema: SL-V8 Edelstahlauspuffanlage 4-flutig
Hallo Thomas,

na wenn Du Zeit hast stell doch bitte einmal ein soundfile ein und Deine Erfahrungen dazu .-)

Wie hat sich das ganze denn abschließend bemerkbar gemacht?

Gruss Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.197 Sekunden
Powered by Kunena Forum