× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Motor 560'er Bj 86 springt nichtmehr an

  • Micha_75
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
17 Okt 2020 12:23 - 17 Okt 2020 12:25 #260227 von Micha_75 560 SL 107.048 1986
Motor 560'er Bj 86 springt nichtmehr an wurde erstellt von Micha_75
Hallo zusammen,

mir ist mein SL während der Fahrt, aus mir unersichtlichen Gründen ausgegangen und lässt sich nun nichtmehr starten.
Ich hatte hier gelesen, dass es häufig am KPR liegen kann, aber das häufig benannte Symptome des fehlenden Surren der Kraftstoffpumpe beim Einschalten der Zündung ist bei mir nicht gegeben.

Die Pumpe surrt beim Einschalten der Zündung, die Batterie ist voll (der Tank ebenfalls), der Anlasser rödelt... das ganze leider ohne Erfolg. Nichtmals der Ansatz einer Zündung.

Bin mir nicht sicher, ob es am Zündsystem, oder an der Benzinversorgung liegen kann.
Vielleicht hat ja einer von Euch eine Idee was es sein könnte, bzw wie ich am sinnvollsten bei der Fehlersuche vorgehen kann.

Besten Dank und Grüße aus Mönchengladbach,
der Micha
Letzte Änderung: 17 Okt 2020 12:25 von Micha_75.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1973
  • Standard (Europa)
Mehr
17 Okt 2020 12:30 #260228 von Hans-Jürgen 350 SLC 107.023 1973 Standard (Europa)
Hans-Jürgen antwortete auf Motor 560'er Bj 86 springt nichtmehr an
Hallo Micha,
Zündkerze rausschrauben, auf Masse legen ( mit Kabel ) und Starten wenn s funkt ist die Zündung vorhanden.
Gruß aus dem Kraichgau / Baden
Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MercedesFan
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 420 SL 107.047 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
17 Okt 2020 14:40 #260239 von MercedesFan 420 SL 107.047 1986 Standard (Europa)
MercedesFan antwortete auf Motor 560'er Bj 86 springt nichtmehr an
Hallo Micha,

das Problem hatte ich so ähnlich auch mal. Hatte meinen nur kurz geparkt, vielleicht zehn Minuten oder so, und dann sprang er nicht mehr an.

Des Rätsels Lösung war, dass das EHS (Elektrohydraulisches Stellglied) hing. Luftfilter runter und mit nem Schraubenzieher leicht drauf klopfen, während eine zweite Person startet.

Wenn das auch nicht hilft und die Zündung da ist dann wirst du die Kraftstoffdrücke messen müssen.


Viele Grüße und viel Erfolg bei der Fehlersuche!
Ivo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha77
  • micha77s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
17 Okt 2020 20:10 #260262 von micha77 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Hallo Namenskollege,

ich würde das KPR zunächst einmal ausbauen und die Kontakte reinigen.
Wenn das nichts hilft, könnte Dein KPR kalte Lötstellen haben, da hilft entweder Nachlöten oder Tausch.
Eine weitere Möglichkeit wäre das KPR zu "Brücken" zum Testen, Pin 30 auf 87.

Gruß
Michael

W116 350SE & R107 560SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
17 Okt 2020 21:46 #260280 von Gullydeckel 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gullydeckel antwortete auf Motor 560'er Bj 86 springt nichtmehr an
Na wie er schrieb, laufen die Kraftstoffpumpen ja.

Also mal alle Sicherungen prüfen und dann schauen ob irgendwo ein Funke funkt.
Das wird sich finden lassen.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • os4
  • os4s Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Japan
Mehr
17 Okt 2020 22:23 - 17 Okt 2020 22:24 #260283 von os4 560 SL 107.048 1986 Japan
Tag auch,
schau mal ob du wirklich Zündfunken hast.
Ziehe dazu den Stecker aus der Verteilerkappe ab,der von der Zündspule kommt, und lege ihn mit einer Funkenstrecke von nem halben bis nen Zentimeter gegen Masse,dann starten und schauen ob du nen kräftigen Funken hast,wenn satter Funken da:
Steck den Stecker wieder auf die Verteilerkappe und ziehe einen Kerzenstecker ab,dort dann eine Zündkerze einstecken und das Gehäuse der Kerze an Masse legen und schauen ob auch dort ein Funke ist.
Kannst auch die Kerze des betreffenden Zylinders ausauen,dabei kannst schonmal schauen ob die Nass oder Trocken ist.
Wenn du das gemacht hast sehen wir weiter.

Olli
Tut mir leid,ich kann einfach nicht immer das antworten, was Ihr hören wollt -:)


560SL,Ex Japan,126er 280 SE,Golf 2 GTI,Audi Cabrio 5 Zyl,Audi S4,Audi A6,

Letzte Änderung: 17 Okt 2020 22:24 von os4.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hanso
  • Hansos Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SL 107.043 1972, 350 SL 107.043 1978, 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
18 Okt 2020 09:08 #260287 von Hanso 350 SL 107.043 1972, 350 SL 107.043 1978, 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
Moin

Wenn eine der beiden Pumpen nicht läuft, ist trotzdem das vertraute Sirren zu hören, weil ja noch eine läuft. Der Druck reicht aber nicht zum Starten. Ich hatte das mal. Die defekte Pumpe war übrigens neu, hatte aber 2 Jahre gestanden.

Zuerst natürlich Zündfunken kontrollieren. Dafür braucht keine Kerze raus. Man nimmt irgendeine alte und steckt die auf ein abgezogenes Zündkabel, dann kurz starten.

Viele Grüße Henrik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • os4
  • os4s Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Japan
Mehr
18 Okt 2020 17:50 #260318 von os4 560 SL 107.048 1986 Japan

Hanso schrieb: Dafür braucht keine Kerze raus. Man nimmt irgendeine alte und steckt die auf ein abgezogenes Zündkabel, dann kurz starten.

Muss nicht,aber dann kann er schauen ob die Kerze trocken oder nass ist,das hilft hier auf jeden Fall weiter.

Olli
Tut mir leid,ich kann einfach nicht immer das antworten, was Ihr hören wollt -:)


560SL,Ex Japan,126er 280 SE,Golf 2 GTI,Audi Cabrio 5 Zyl,Audi S4,Audi A6,

Folgende Benutzer bedankten sich: eglidecascais

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
18 Okt 2020 20:43 #260328 von eglidecascais 560 SL 107.048 1986
eglidecascais antwortete auf Motor 560'er Bj 86 springt nichtmehr an
Hallo Micha,
wir hatten etwas ähnliches in unserer 107er Truppe und wenn die bisherigen Antworten nicht die Lösung sind, schau Dir mal Deine Kabel an. Bei unserem 8 Zyl waren es nach laaaanger Suche "Kontaktschwierigkeiten durch aufgeweitete Steckhülsen"

Gruß Reinhard

"love my US style!"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
18 Okt 2020 22:30 #260348 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Hallo Micha,

um noch ein wenig weiter zu spekulieren: es könnte auch das Zündsteuergerät sein ..... oder der Kurbelwellensensor .....
Käme aber beides nur zum Tragen, wenn kein Zündfunke da ist, daher, wie schon die Anderen geschrieben haben, das zuerst kontrollieren.

Hälsningar, Lutz

Das tritt nach meiner Kenntnis ..... ist das sofort, unverzüglich!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • os4
  • os4s Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Japan
Mehr
20 Okt 2020 11:18 #260458 von os4 560 SL 107.048 1986 Japan
Hmm,entweder läuft er wieder oder der User ist in der Garage umgefallen.......

Olli
Tut mir leid,ich kann einfach nicht immer das antworten, was Ihr hören wollt -:)


560SL,Ex Japan,126er 280 SE,Golf 2 GTI,Audi Cabrio 5 Zyl,Audi S4,Audi A6,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
20 Okt 2020 12:40 #260467 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)

os4 schrieb: ..... oder der User ist in der Garage umgefallen .....

Vermutlich wegen dem Zündfunken ..... :woohoo:

Hälsningar, Lutz

Das tritt nach meiner Kenntnis ..... ist das sofort, unverzüglich!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1983
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Okt 2020 14:25 #260474 von Hannes68 500 SL 107.046 1983 Standard (Europa)
Hannes68 antwortete auf Motor 560'er Bj 86 springt nichtmehr an
Ja schade, hätte mich auch interessiert.
Aber vielleicht hatte er noch keine Zeit .

Grüße Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • os4
  • os4s Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Japan
Mehr
20 Okt 2020 17:17 #260489 von os4 560 SL 107.048 1986 Japan

Chromix schrieb:

os4 schrieb: ..... oder der User ist in der Garage umgefallen .....

Vermutlich wegen dem Zündfunken ..... :woohoo:

Hälsningar, Lutz

Dann können wir aber notieren"Satter Funke vorhanden"

Olli
Tut mir leid,ich kann einfach nicht immer das antworten, was Ihr hören wollt -:)


560SL,Ex Japan,126er 280 SE,Golf 2 GTI,Audi Cabrio 5 Zyl,Audi S4,Audi A6,

Folgende Benutzer bedankten sich: HSK-560, Chromix, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.088 Sekunden
Powered by Kunena Forum